23.09.2019 23:09 Alter: 82 days
Kategorie: Herren-Aktuelles, Aktuelles

5. Spieltag vom Sonntag, 22.09.2019: Beide Teams verlieren gegen Aulendorf

SV Wolfegg II – SG Aulendorf II 1:4 (0:3) SV Wolfegg I – SG Aulendorf I 0:4 (0:2)


5. Spieltag vom Sonntag, 22.09.2019:

Beide Teams verlieren gegen Aulendorf

Fußball Kreisliga A Bodensee Staffel I

SV Wolfegg I – SG Aulendorf I                                    0:4 (0:2)

Die Wolfegger mussten ausgerechnet gegen die wohl aktuell stärkste Mannschaft der Kreisliga A auf einige Stammkräfte verzichten. Somit konnten sich einige junge Wolfegger Nachwuchskräft gegen Aulendorf beweisen.

In der Anfangsphase konnten die Wolfegger das Spiel auch noch recht ausgeglichen gestalten. Doch nach 20 Minuten konnten die Gäste nach einer feinen Einzelaktion mit 1:0 in Führung gehen. Noch vor der Pause erhöhten die Gäste auf 2:0.  Nach dem Seitenwechsel konnten sich die Wolfegger kurz befreien und hatten gar die Chance auf 1:2 zu verkürzen. Doch die Chance wurde nicht genutzt. Dafür konnten die Aulendorfer mit 2 Toren kurz hintereinander auf 4:0 erhöhen. Als dann die Wolfegger nach knapp einer Stunde auch och eine gelb-rote Karte hinnehmen mussten, war das Spiel endgültig entschieden. Die letzte halbe Stunde in Unterzahl konnten die Wolfegger dann noch mit viel Kampf und Glück das Ergebnis halten. An diesem Tag war gegen Aulendorf nicht mehr drin.

Besonderes Vorkommnis: Gelb-rote Karte für Wolfegg (Jochen Eckes, Foulspiel, 58.).

Tore: 0:1 Janik Vogt (20.), 0:2 Daniel Thomas (25.), 0:3 Andreas Krenzler (50.), 0:4 Daniel Thomas (55.).

 

Fußball Kreisliga B Bodensee Staffel III

SV Wolfegg II – SG Aulendorf II                                  1:4 (0:3)

Auch für Team 2 war gegen Aulendorf mit ersatzgeschwächter Aufstellung nichts zu holen. Pascal Erath erzielte den einzigen Wolfegger Treffer des Tages kurz vor Ende der Partie.

Tore: 0:1 Phillip Ludwig (11.), 0:2 Dennis Traub (33.), 0:3 Phillip Ludwig (44.), 0:4 Phillip Ludwig (66.), 1:4 Pascal Erath (88.)