19.08.2021 09:54 Alter: 28 days
Kategorie: Aktuelles, Herren-Aktuelles

Zweite Runde Bezirkspokal: Wolfegger ziehen nach Elfmeterschießen in die 3.Runde ein

SG Waldburg/​Grünkraut I – SV Wolfegg I 3:5 (2:0) n.E.


Zweite Runde Bezirkspokal Bodensee vom Mittwoch, 18.08.2021:

Wolfegger ziehen nach Elfmeterschießen in die 3.Runde ein

SG Waldburg/​Grünkraut I – SV Wolfegg I            3:5 (2:0) n.E.

In einem spannenden Pokalspiel konnten sich die Wolfegger nach 0:2 Rückstand am Ende noch per Elfmeterschießen für die nächste Runde qualifizieren.

Die Partie startete denkbar schlecht für die Wolfegger mit Coach John Springer an der Seitenlinie, in Vertretung des im Urlaub weilenden Armin Schatz. Bereits nach 8 Minuten waren die Wolfegger mit 0:2 im Rückstand. Danach fingen sich die Gäste aus Wolfegg und so ging es mit 2:0 für die Heimelf in die Pause. Nach dem Seitenwechsel konnten die Wolfegger per Elfmeter durch Lukas Lang den 1:2 Anschlusstreffer erzielen. Kurz darauf musste der Waldburger Torwart nach Foulspiel mit einer roten Karte vom Feld und die Heimelf war nur noch mit 10 Mann auf dem Feld. Die Wolfegger konnten diesen Vorteil lange nicht nutzen. Erst in der Nachspielzeit gelang Florian Metzler der Treffer zum 2:2 Ausgleich. Dabei blieb es auch bis zum Ende.

Das bedeutete, dass die Eint Scheidung im Elfmeterschießen herbeigeführt werden musste. Im Elfmeterschießen behielten dann die Wolfegger die Oberhand und zogen somit in die 3. Runde des Bezirkspokals ein.

Besonderes Vorkommnis: Rote Karte für Sebastian Moser (SG W/G, 67.).

Tore: 1:0 Marius Müller (3.), 2:0 Kilian Hölz (8.), 1:2 Lukas Lang (Elfmeter, 62.), 2:2 Florian Metzler (92.). Im Elfmeterschießen trafen für Wolfegg dann Florian Metzler, Lukas Lang und Simon Frick.