16.11.2022 18:20 Alter: 10 days
Kategorie: Aktuelles, Herren-Aktuelles

13. Spieltag vom Sonntag, 06.11.2022: Enttäuschender Auftritt von Team 1 in Weingarten – Team 2 spielfrei

SV Weingarten II – SV Wolfegg I 1:1 (1:0)


13. Spieltag vom Sonntag, 06.11.2022:

Enttäuschender Auftritt von Team 1 in Weingarten – Team 2 spielfrei

Fußball Kreisliga A Bodensee Staffel I

SV Weingarten II – SV Wolfegg I                            1:1 (1:0)

Es war ein gebrauchter Sonntag für unsere Erste in Weingarten. Bereits um 12:30 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie auf dem Kunstrasenplatz des SV Weingarten an. Der Aufsteiger aus Weingarten machte es unseren Jungs von Beginn an schwer. Auf einem ohnehin engen Platz stand der Tabellenletzte kompakt in der Defensive, war aggressiv in den Zweikämpfen und lies damit kaum Spielfluss zu. Die ersten 20 Minuten waren geprägt von vielen Zweikämpfen und einigen Ungenauigkeiten. Nach einer halben Stunde hatte Sebastian Schneider die Führung auf dem Fuß. Leider verfehlte sein Abschluss knapp das Tor. Die bis dato ungefährliche Heimmannschaft sorge dann nach 32 Minuten für das erste Tor der Partie. Marcel Bachhofer vollendete einen Freistoß aus dem Halbfeld zur Führung. Äußerst bitter für die Wolfegger, da diesem Freistoß ein äußerst unnötiges Foul voraus ging. Mit dem enttäuschenden Rückstand ging es dann in die Pause. In der zweiten Hälfte sorgte der eingewechselte Manuel Netzer für mehr Schwung im Mittelfeld. So konnten sich die Wolfegger nach und nach mehrere gute Einschussmöglichkeiten erspielen. Zunächst scheiterte Martin Adler unglücklich im 5-Meterraum an mehreren Gegenspielern, danach setzte Sebastian Schneider einen Kopfball knapp neben das Tor. In der 68. Minute erlöste dann Gregor Wurster die mittlerweile überlegenen Gäste. Aus knapp 20 Metern fasste er sich ein Herz und hämmerte den Ball humorlos unter die Latte. Der Treffer sorgte nochmal für Stimmung auf dem Platz: Weingarten versuchte den Punkt über die Zeit zu retten, lies sich in jeder Aktion äußerst viel Zeit und versuchte durch Fouls das Spiel zu unterbrechen. Die Jungs von Trainer Armin Schatz vergaben kurz vor Schluss nochmal mehrere gute Gelegenheiten durch Florian Metzler (73. Minute) und Pascal Erath (80. Minute). Der Siegtreffer wollte an diesem Tag nicht mehr fallen. Dafür war die 1. Halbzeit zu harmlos. Am Ende steht ein enttäuschender Auftritt in Weingarten zu Buche und damit ein Rückschlag im Kampf um die vorderen Tabellenplätze.

Tore: 1:0 Marcel Bachhofer (32.), 1:1 Gregor Wurster (68.).

 

Fußball Kreisliga B Bodensee Staffel II

SV Wolfegg II spielfrei