11.04.2023 09:42 Alter: 1 year
Kategorie: Aktuelles, Herren-Aktuelles

21. Spieltag vom Ostermontag, 10.04.2023: Beide Teams verlieren das Derby gegen Tabellenführer Vogt

SV Wolfegg I – SV Vogt I 0:2 (0:0) SV Wolfegg II – SV Vogt II 1:7 (0:3)


21. Spieltag vom Ostermontag, 10.04.2023:

SV Wolfegg II – SV Vogt II                                        1:7 (0:3)

Team 2 konnte nur die erste halbe Stunde mithalten mit dem Tabellenführer. Bis dahin hatten die Wolfegger sogar die besseren Chancen und hätten auch in Führung gehen können. Doch das gelang dann den Gästen aus Vogt, die durch Treffer von Domenik Sauter, Linus Buemann und Luis Mayer noch vor der Pause den 0:3 Halbzeitstand erzielten. Direkt nach der Pause konnten die Gäste durch Robin Hawkeswood auf 0:4 erhöhen. Danach erzielten Raphael Buemann, Luis Denker und Thomas Kraus die weiteren Treffer für Vogt. Den Schlusspunkt setzte dann Marvin Heiß mit dem Ehrentreffer zum 1:7 für Wolfegg.

Tore: 0:1 Domenik Sauter (32.), 0:2 Linus Buemann (38.), 0:3 Luis Mayer (43.), 0:4 Robin Hawkeswood (47.), 0:5 Raphael Buemann (53.), 0:6 Luis Denker (55.), 0:7 Thomas Kraus (84.), 1:7 Marvin Heiß (85.).

 

SV Wolfegg I – SV Vogt I                                          0:2 (0:0)

Team 1 konnte das Spiel ausgeglichen gestalten und hatte in der ersten Halbzeit die klareren Torchancen. Diese Chancen wurden leider nicht genutzt und so ging es torlos in die Halbzeitpause. Direkt nach dem Seitenwechsel nutzen die Gäste aus Vogt eine Unaufmerksamkeit in der Wolfegger Hintermannschaft und gingen durch Benjamin Mähr mit 0:1 in Führung. In der Folge blieb eine weitere Chance der Wolfegger ungenutzt und im Gegenzug konnten die Vogter durch Elias Elshani auf 0:2 erhöhen. Danach mühten sich die Hausherren zwar, doch konnte der Sieg der Gäste aus Vogt nicht mehr ernsthaft in Gefahr gebracht werden.

Tore: 0:1 Benjamin Mähr (47.), 0:2 Elias Elshani (70.).