Jugend

41 Nach­wuchs­ki­cker ha­ben Spaß im Fuß­ball-Camp

SV Wolfegg lud dazu ein - Auch die Allianz-Arena und die Erlebniswelt des FC Bayern München wurden besucht

Bericht aus der Schwäbischen Zeitung vom 2. September 2015

Wolfegg - Die Jugendabteilung des SV Wolfegg veranstaltete ihr erstes vereinsinternes Fußball-Ferien-Camp mit 41 begeisterten Jugendlichen, acht Trainern und einer Trainerin vom SV Wolfegg. Das Camp startete am ersten Sommerferientag mit den ersten Trainingseinheiten, bei herrlichem Sonnenschein auf dem Sportgelände des SV Wolfegg.

Kurz vor Mittag machte sich das gesamte Camp mit dem Bus auf in Richtung München zur Besichtigung der Allianz-Arena. Schwer beeindruckt von der Größe und dem Blick hinter die Kulissen des Stadions, wie beispielsweise Umkleidekabinen, Einlauftreppe aufs Spielfeld und Ähnlichem durften die Jungs anschließend die Erlebniswelt des FC Bayern München besuchen. Hier konnten Sie die Geschichte des FC Bayern München von der Gründung bis heute mit sämtlichen Pokalen und Meisterschalen bestaunen.

Kleine Wettkämpfe

Am Freitag und Samstag wurden die Jungs durch individuelles auf ihr Alter und Leistungsstand abgestimmtes Training von den eigenen Jugendtrainern angeleitet. Es wurden viele technische, koordinative und spielerische Aspekte in kleine Wettkämpfe gepackt. Der Spaß und die Gute Laune waren hierbei sichtlich spürbar. Das alles machte natürlich Hunger und Durst, das mit Mittagessen und Getränken, sowie kleinen Zwischenverpflegungen gestillt wurde.

Kinder erhalten Urkunden

Am Sonntagvormittag durften sich die Jugendlichen in einem Leitungstest miteinander messen und wurden kurz vor Mittag mit ihren Urkunden in die wohlverdienten Sommerferien entlassen.

Das Fußball-Ferien-Camp wurde ausschließlich mit vereinseigenem, ehrenamtlichem Personal durchgeführt, um es auch Familien mit mehreren Kindern finanziell zu ermöglichen.

Ziel war es, den Kindern und Jugendlichen einen tollen und spaßigen vom Fußball geprägten Sommerferienbeginn zu bieten und hierbei keinen finanziellen Gewinn, sondern einen Gewinn an der Freude am Fußball zu erreichen.

Hierzu ein herzliches Dankeschön an alle Betreuer und Helfer/-innen sowie einen besonderer Dank an unsere Sponsoren Leutkircher Bank, Mineralbrunnen Krumbach GmbH, Tupperware und JK-Beschriftungen, Leutkirch, die eine Durchführung erst ermöglichten.

Fußball-Ferien-Camp Juli/August 2015

Die Jugendabteilung des SV Wolfegg veranstaltete am Wochenende vom 30.07. bis 02.08.2015 ihr erstes vereinsinternes Fußball-Ferien-Camp mit 41 begeisterten Jugendlichen, 8 Trainern und 1 Trainerin vom SV Wolfegg. Das Camp startete am 1. Sommerferientag mit den ersten Trainingseinheiten, bei herrlichem Sonnenschein auf dem Sportgelände des SV Wolfegg. Kurz vor Mittag machte sich das gesamte Camp mit dem Bus auf in Richtung München zur Besichtigung der Allianz-Arena. Schwer beeindruckt von der Größe und dem Blick hinter die Kulissen des Stadions, wie z.B. Umkleidekabinen, Einlauftreppe aufs Spielfeld usw. durften die Jungs anschließend die Erlebniswelt des FC Bayern München besuchen. Hier konnten Sie die Geschichte des FC Bayern München von der Gründung bis heute mit sämtlichen Pokalen und Meisterschalen bestaunen.

Am Freitag und Samstag wurden die Jungs durch individuelles auf Ihr Alter und Leistungstand abgestimmtes Training von unseren eigenen Jugendtrainern angeleitet. Es wurden viele technische, koordinative und spielerische Aspekte in kleine Wettkämpfe gepackt. Der Spaß und die Gute Laune waren hierbei sichtlich spürbar. Das alles machte natürlich Hunger und Durst, das mit Mittagessen und Getränken, sowie kleinen Zwischenverpflegungen gestillt wurde.

Am Sonntagvormittag durften sich die Jugendlichen in einem Leitungstest miteinander messen und wurden kurz vor Mittag mit ihren Urkunden in die wohlverdienten Sommerferien entlassen.

Das Fußball-Ferien-Camp wurde ausschließlich mit vereinseigenem, ehrenamtlichem Personal durchgeführt, um es auch Familien, mit mehreren Kindern finanziell zu ermöglichen.

Ziel war es den Kindern und Jugendlichen einen tollen und spaßigen vom Fußball geprägten Sommerferienbeginn zu bieten und hierbei keinen finanziellen Gewinn, sondern einen Gewinn an der Freude am Fußball zu erreichen.

Hierzu ein herzliches Dankeschön an alle Betreuer und Helfer /-innen , sowie ein besonderer Dank an unsere Sponsoren Leutkircher Bank, Mineralbrunnen Krumbach GmbH, Tupperware und JK-Beschriftungen, Leutkirch, die eine Durchführung erst ermöglichten.

 

Fußball-Ferien-Camp-Bildergalerie

 

Jugendleiter

Alfred Heiß
Mobil: +49 1525 7713 614
jugendleiter.sv.wolfegg(at)t-online.de

Trainingskleidung- und -ausrüstung

Durch anklichen des Bildes oben wird die derzeitige Trainingskleidung und -susrüstung des Jugendabteilung des SV Wolfegg größer angezeigt.